Powershell: txt Dateien von Sonderzeichen bereinigen

Posted by julian In: Powershell No comments

Ich hatte die Aufgabe einen Haufen von Text Dateien für einen Import in eine MySQL Datenbank vorzubereiten. Dazu mussten aus ca. 100 .txt Dateien einige Sonderzeichen entfernt werden. Wie ich dies mit ein paar Zeilen Powershell realisiert habe zeige ich euch jetzt.

Skript

gci "C:/_powershell/import/*.txt" | %{ 
        Write-Host (Get-Date) " - Bereinigung gestartet: "$_.FullName
        (Get-Content $_.FullName) -Replace '["\`\´\'']', '' | Set-Content $_.FullName 
        Write-Host (Get-Date) " - Bereinigung beendet: "$_.FullName
    }

In der ersten Zeile wird der Pfad deklariert welcher nach ChildItems durchsucht werden soll. Alle Dateien die gefunden wurden werden eingelesen und mittels -Replace bearbeitet. Somit hat mir Powershell mal wieder einen haufen Arbeit gespart!

7 Likes

julian
Ich bin Julian, 23 Jahre alt und vom Beruf SysAdmin. Dadurch das ich ein Quereinsteiger bin habe ich mir all mein Wissen durch 'learningbydoing' selbst angeeignet.

Comments: 0

There are not comments on this post yet. Be the first one!

Leave a comment